Schützenkompanie Glösingen

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Oeventrop

Herbstversammlung der Schützenbruderschaft

Glösinger Kandidat für den Oberst-Posten stellt sich vor!

Am kommenden Sonntag, den 11. November 2018 findet um 17.00 Uhr in der Schützenhalle die Herbst-Mitgliederversammlung der St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1766 e.V. Oeventrop statt.
In diesem Jahr finden wieder einmal wichtige Wahlen um die Posten im Vorstand unserer Bruderschaft statt. Zur Wahl stehen unter anderem der Posten des Schützenoberst. Die vollständige Tagesordnung wurde auf der Seite der Bruderschaft veröffentlicht: Link.
Mit Martin Brüggemann stellt sich ein erfahrener Schützenbruder der Schützenkompanie Glösingen, der bereits langjährige Erfahrung im geschäftsführenden Bruderschaftsvorstand gesammelt hat, als Kandidat für den Posten des Schützenoberst auf. Hiermit möchten wir alle Glösinger Schützenbrüder ganz herzlich einladen, und bitten, an der Herbstversammlung der Bruderschaft teilzunehmen, und darüber hinaus unseren Kandidaten bei der Wahl mit ihrer Stimme zu unterstützen! Nach vielen Jahren wieder einen Glösinger Oberst stellen zu können wäre nicht nur für die Kompanie eine Ehre, sondern gerade für unseren Kandidaten Martin eine besondere Freude.
Im Folgenden möchte Martin noch einige Worte an alle Glösinger Schützenbrüder richten, auch um sich noch einmal vorzustellen:

Martin Brüggemann.jpg

Martin Brüggemann; Kandidat für den Posten des Schützenoberst

"Liebe Glösinger Schützenbrüder!
Vielen von Euch wird bereits bekannt sein, dass in der diesjährigen Herbstversammlung am 11. November
wichtige personelle Wahlen für unseren Bruderschaftsvorstand stattfinden werden.
Unter anderem wird der Posten des Oberst neu besetzt werden, da Johannes Bette für eine weitere
Amtszeit nicht mehr zur Verfügung stehen wird. Ich, Martin Brüggemann, möchte mich auf diesen
wichtigen Posten bewerben und hoffe auf Eure starke Unterstützung.

Daher erlaubt mir, dass ich mich an dieser Stelle noch einmal kurz vorstellen möchte:
Ich bin nun seit 12 Jahren als 1. Kassierer Mitglied des geschäftsführenden Bruderschaftsvorstandes und daher sehr gut mit sämtlichen Aufgaben und Entscheidungen vertraut, die innerhalb der Bruderschaft anfallen.
Mir ist das Wohl unserer Bruderschaft schon immer eine Herz
ensangelegenheit gewesen, die ich nun mit dem neuen Amt als Oberst weiterführen möchte. Dabei stütze ich mich nicht nur auf die langjährigen Erfahrungen aus meinem Amt als 1. Kassierer, sondern kann hier sicherlich auch meine beruflichen Erfahrungen, die ich als Leiter des Internationalen Einkaufs und des Qualitätsmanagements bei der blomus GmbH gesammelt habe, ziel- und ergebnisorientiert mit einbringen.
Selbstverständlich weiß ich hinter diesem Schritt auch die Unterstützung meiner Familie, besonders meiner Frau Kathrin und meiner beiden Söhne. Auf diese konnte ich mich bisher immer verlassen und weiß, dass sie mir auch in Zukunft den Rücken stärken werden.
Natürlich ist mir bewusst, dass damit das wichtige Amt des Kassierers neu besetzt werden muss. Doch weiß ich dabei mit Rainer Mühlnickel, der sich um dieses Amt bewerben wird, einen kompetenten Vorstandsfreund an meiner Seite, sodass auch dieser Posten zukünftig sehr gut besetzt sein wird. Ohne dieses Wissen wäre mir die Entscheidung, mich auf den Posten des Oberst zu bewerben, sehr viel schwerer gefallen.
Ich hoffe, ich werde Euch alle am 11. November 2018 bei der Herbstversammlung der Bruderschaft sehen und vertraue auf Eure Unterstützung und Stimme. Dafür schon jetzt vielen Dank!"

Totenehrung zu Allerheiligen

Zur heiligen Messe mit anschließendem Friedhofsbegängnis zur Ehrung der verstorbenen Schützenbrüder, treffen sich die Schützen am Donnerstag, den 01.11.2018 um 09.45 Uhr an der Pfarrkirche.

Uniform: Schützenrock, schwarze Hose, Binder, Hut

Bericht zur Herbstversammlung

Gut vorbereitet in die Bruderschaftsversammlung!

IMG_0015.JPG

Kompanieführer Marc Vollmer begrüßt die Schützenbrüder.

Am vergangenen Samstag, den 20. Oktober 2018, fand im Speisesaal unserer Schützenhalle die Herbstversammlung der Glösinger Schützenkompanie statt. Die Versammlung, bei der es hauptsächlich um einen Rückblick auf die Veranstaltungen des Jahres 2018 ging, war in mit 37 Schützenbrüdern eher mäßig besucht.

Kompanieführer Marc Vollmer eröffnete die Versammlung und begrüßte die anwesenden Schützenbrüder ganz herzlich. Sein besonderer Gruß galt den anwesenden Ehrenmitgliedern. Im Anschluss daran verlas der stellvertretende Geschäftsführer Marvin Eichler das Protokoll der letzten Kompanieversammlung vor dem Schützenfest, und richtete der Versammlung einen herzlichen Gruß vom Geschäftsführer Marc Schäfers aus, der in seinem wohlverdienten Urlaub sei.
Nachdem das Protokoll verlesen und genehmigt wurde, begannen die Rückblicke und Abrechnungen der Feste.

Weiterlesen

Schützenkommers in Wennigloh

Der diesjährige Schützenkommers des Schützenkreises Arnsberg findet am Samstag den 27.10.2018 in Wennigloh statt.

Wie auch im vergangenen Jahr möchten wir auch diesmal alle Oeventroper Schützenbrüder herzlich einladen gemeinsam mit unserem Königspaar, Vorstand und Ehrenvorstand den Kommers zu besuchen.

Weiterlesen

Einladung zur Herbstversammlung

Hiermit möchten wir alle Glösinger Schützenbrüder ganz herzlich zur Herbstversammlung unserer Kompanie einladen. Diese findet am Samstag, den 20.10.2018 statt. Sie beginnt um 20:00 Uhr im Speisesaal unserer Schützenhalle.

Wie schon in den letzten Jahren, möchten wir in der Versammlung auf das Jahr 2018 zurück blicken, aber auch schon einen Blick auf die kommenden Monate werfen. Ganz besonderes Interesse dürfte in diesem Jahr natürlich der Tagesordnungspunkt zur Herbstversammlung der Bruderschaft hervorrufen. Bei der Bruderschaftsversammlung stehen in diesem Jahr sehr wichtige Wahlen an, über die es auch bei uns zu sprechen gilt.
Außerdem wird es den ersten kleinen Ausblick auf den Glösinger Karneval 2019 geben!

Die Tagesordnung lautet wie folgt:

1.         Begrüßung
2.        Verlesung und Genehmigung des Protokolls der letzten Kompanieversammlung vom 23.06.2018
3.         Rückblick & Abrechnung der Feste/Veranstaltungen 2018
            3.1       Schützenfest 2018
                        a. Rückblick
                        b. Abrechnung
            3.2      Schützenfest Nachfeier 2018
                       a. Rückblick
                       b. Abrechnung
           3.3       Sommerfest 2018
                       a. Rückblick
                       b. Abrechnung
           3.4      Seniorennachmittag 2018
                       a.  Rückblick
                       b. Abrechnung
4.         Herbstversammlung der Bruderschaft am 11.11.2018
5.         Karneval 2019
6.         Verschiedenes